Junior-Cup-Nord

Auch wenn zurzeit keine an Radsportveranstaltungen teilnehmen kann, wird es auch in der Radsportsaison 2021 einen Junior Cup Nord 2021 geben. Hier die Ausschreibung, alle Termine und die ersten Ergebnisse der Crossveranstaltungen aus dem Herbst 2020. Der Junior-Cup Nord ist eine Rennserie für Kinder und Jugendliche aus Schleswig-Holstein und Hamburg, die zwischen 9 und 18 Jahren sind und die bei den verschiedenen Veranstaltungen Punkte sammeln können. Neben Radrennen, Crossveranstaltungen, einem Bahntag, Radtourenfahrten (RTF) und Country-Tourenfahren (CTF) zählen ab 2021auch drei MTB-Veranstaltungen zum Junior-Cup Nord.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind auch in diesem Herbst und Winter wieder einige Radsportveranstaltungen dieser Serie ausgefallen. Aber die Teilnahme von insgesamt 115 Kindern und Jugendlichen am Junior-Cup Nord 2020 bestätigt den Erfolg der neuen Serie, die durch die beiden Radsportverbände Schleswig-Holstein und Hamburg unterstützt werden. In 2021 werden es auch getrennte Gesamtwertungen für weibliche und männliche Lizenz- und Hobbyklassen im Junior-Cup Nord geben!

Auch der Bahntag gehört wieder fest in die Serie. Über 40 Veranstaltungen in Schleswig-Holstein und Hamburg gehören zum Junior-Cup Nord und geben den jungen Sportlern die Möglichkeit, die verschiedenen Radsportarten kennenzulernen.

Nicht nur Lizenzsportler (Rennlizenz bis U19) sondern auch Hobbyfahrer (bis U17) aus Schleswig-Holstein und Hamburg können an dieser Serie teilnehmen.

Alle wichtigen Informationen, die Ausschreibung und die Termine sind hier zu finden: Ausschreibung Junior-Cup NORD 2021

Alle Ergebnisse der einzelnen Läufe zum Junior Cup NORD 2021 und dem Archiv gibt es hier: Ergebnisse Junior-Cup NORD 2021