RTF / Radrennen

Übersicht:

Aktuelle Trainingstermine:

Datum Uhrzeit Ort Treffpunkt
Di. 07. September 2021 17:30 Uhr Stockelsdorf Marienburgstr. / Kirchweg, Stockelsdorf (Eingang vor der Kirche)
  18:15 Uhr
Schlagsdorf RST-Zeitfahrcup 2021, 4. Lauf,
Ortseingang Schlagsdorf von Schlagresdorf kommend
Do. 09. September 2021 18:00 Uhr St. Hubertus St. Hubertus / Lübeck (REWE-Parkplatz), Ratzeburger Landstr./Ecke Polarisweg
Di. 14. September 2021 17:30 Uhr Stockelsdorf Marienburgstr. / Kirchweg, Stockelsdorf (Eingang vor der Kirche)
Do. 16. September 2021 18:00 Uhr St. Hubertus St. Hubertus / Lübeck (REWE-Parkplatz), Ratzeburger Landstr./Ecke Polarisweg
Di. 21. September 2021 17:30 Uhr Stockelsdorf Marienburgstr. / Kirchweg, Stockelsdorf (Eingang vor der Kirche)
Do. 23. September 2021 17:30 Uhr !!!
St. Hubertus St. Hubertus / Lübeck (REWE-Parkplatz), Ratzeburger Landstr./Ecke Polarisweg

Weitere Informationen zu unserem Angebot: RST-Geschäftsstelle, Tel.: 0451 / 597 527 oder per E-Mail.
Ansprechpartner für das Jugendtraining sind: M. Matthusen oder Vertreter 

Hier der Track (62,6 km) für Di. 14. September 2021 (Start: Stockelsdorf/Kirche) um 17:30 Uhr:

Hier der Track (45,4 km) für Do. 16. September 2021 (Treffpunkt: St. Hubertus / Lübeck (REWE-Parkplatz), Ratzeburger Landstr./Ecke Polarisweg) um 18:00 Uhr:

Hier die Kurze-Runde 37,8 Km 

Wichtige Hinweise zum Hygieneschutz beim Training:

Ab 08. März 2021 kann außerhalb geschlossener Räume in Gruppen mit bis zu 10 Personen kontaktfreier Sport betrieben werden. Eine Trainingsgruppe besteht aus max. 10 Personen (Training in Kleingruppen). Beim Trainingstreffpunkt ist ein Mund-/Nasenschutz zutragen, wenn ein Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann!

Hygieneregeln während der Fahrt:
–  Mindestabstand beim nebeneinander- und hintereinanderfahren: 2 Meter
–  kein Windschattenfahren
–  frühzeitiges Ausscheren beim Überholen
–  kein Spucken oder Schnäuzen

nach oben ⇑

  • Training im Sommer: Dienstags um 17:30 Uhr und Donnerstags um 18:00 Uhr, von Ende März bis Mitte Oktober.

Das RTF-Training findet von Ende März bis Mitte Oktober in der Woche (18:00 Uhr!) statt! RTF-Sommertraining für alle! Wer Lust hat, am Dienstag im Westen von Lübeck oder Donnerstag im Süden Lübecks am RTF-Training teilzunehmen, ist herzlich eingeladen. Es wird meist in zwei Geschwindigskeitsgruppen trainiert und ein gemäßigtes Tempo gefahren, somit ist der Trainingstermin auch für Einsteiger bestens geeignet! Bitte denkt an Beleuchtung, damit ihr auch sicher nach Hause kommt.

Dienstags: Start um 17:30 Uhr.

Treffpunkt: Stockelsdorf, Marienburgstraße / Kirchweg (Eingang vor der Kirche) NEU !!!

Dauer: ca. 1,5 bis 3 Stunden / 40-80 km

Geschwindigkeit: schnelles bis gemäßigtes Tempo (für Rennfahrer geeignet)

 

Donnerstags: Start um 18:00 Uhr.

Treffpunkt: St. Hubertus (REWE-Parkplatz) gegenüber der Bundespolizeischule, Ratzeburger Landstr./Ecke Polarisweg, 23562 Lübeck.

Dauer: ca. 1,5 bis 3 Stunden / 40-80 km

Geschwindigkeit: gemäßigtes Tempo (für Einsteiger geeignet)

 

Achtung: Während der RTF-Saison können einzelne Termine ausfallen. Deshalb ist grundsätzlich für Neueinsteiger eine telefonische Absprache sinnvoll!

Zusätzliches Trainingsangebot an den Wochenenden ab April 2021:

Das Winter-Trainingshalbjahr endet mit der Zeitumstellung am 28. März 2021. Ab kommender Woche startet das Sommertraining in der Woche wieder. Die neuen Trainingstermine werden in den nächsten Tagen hier bekanntgegeben. Aufgrund der vielen abgesagten Veranstaltungen (Radtourenfahrten, Radrennen, …) im April und Mai, werden wir zusätzlich an verschiedenen Wochenenden in den nächsten Monaten ein Trainingsangebot (Cross / Graveltraining und RTF– / Radrenntraining) am Samstag und Sonntag anbieten.

nach oben ⇑

  • Training im Winter: Sonntags und zweiwöchentlich Samstags um 10:00 Uhr oder 11:00 Uhr, von Anfang November bis Mitte März

Das RTF-Training findet in den Wintermonaten von Anfang November bis Mitte März am Wochenende statt! RTF-Wintertraining für alle! Wer Lust hat, am Samstag (2-wöchentlich) oder Sonntag (jeden Sonntag) am RTF-Training im Süden Lübecks teilzunehmen, ist herzlich eingeladen. Es wird ein gemäßigtes Tempo gefahren, somit ist der Trainingstermin auch für Einsteiger bestens geeignet!

Sonntags (wöchentlich): Start um 10:00 Uhr (im Nov. und März), Start um 11:00 Uhr (im Dez., Jan. und Feb.)

Samstag (2-wöchentlich): Start um 10:00 Uhr (im Nov. und März), Start um 11:00 Uhr (im Dez., Jan. und Feb.)

Treffpunkt: P+R Parkplatz St. Hubertus (REWE-Parkplatz) gegenüber der Bundespolizeischule, Ratzeburger Landstr./Ecke Polarisweg, 23562 Lübeck.

Dauer: ca. 1,5 bis 2 Stunden / 35-60 km

Geschwindigkeit: gemäßigtes Tempo (für Einsteiger geeignet)

Achtung: Während der RTF-Saison können einzelne Termine ausfallen, ggf. auch freies Training! Bei Glatteis fällt das Training aus! Deshalb ist grundsätzlich für Neueinsteiger eine telefonische Absprache erforderlich!

Neu: Zusätzlich gibt es Samstags (2-wöchentlich) ein Cross/Gravel Trainingstermin!

nach oben ⇑


Informationen zum Radtourenfahren (RTF)

“RTF” das sind drei Buchstaben, die schon viele Radfahrer in ihren Bann gezogen haben. Radtourenfahren (RTF) ist eine Sportart für jedermann. Ob jung oder alt, weiblich oder männlich, Rad fahren kann jeder und somit auch an Radtourenfahrten teilnehmen. Spaß an der Bewegung, Outfit eines Profis und trotzdem Radfahren ohne Leistungsdruck: Das Zauberwort für diese Kombination lautet “RTF”.

Unterschieden werden die Veranstaltungen in:

Ein-Tages-Veranstaltungen
Marathonveranstaltungen
Permanent-Touren
Etappenfahrten
Brevet-Veranstaltungen

Radtourenfahren in Schleswig-Holstein

Radtourenfahren ist die sportliche Variante des Radwanderns und erfreut sich in unserem Lande seit 1983 steigender Beliebtheit. Mittlerweile gibt es 22 Radtourenfahrten in Schleswig-Holstein, von der „normalen“ Tagesveranstaltung über Radmarathons und bis zu Etappenfahrten. Dazu kommen zahlreiche Permanente RTFs, die die ganze Saison über gefahren werden können. Bei einer „normalen“ RTF werden verschiedene Touren zwischen 20 und 150 km angeboten und je nach Streckenlänge gibt es als „Belohnung“ eine bestimmte Punktzahl, die in die RTF-Wertungskarte eingetragen wird. Mehr Infos dazu bieten die RTF-Vereine in Schleswig-Holstein.

Radmarathon

Was ist Radmarathon

nach oben ⇑

Radrennen:

Radrennen ist wohl die bekannteste Radsportart. Angefangen von Schüler-, Jugend-, und Juniorenrennen, den Amateurklassen, Frauen- und Seniorenrennen werden für alle Altersgruppen Straßenrennen angeboten.
Ein vernünftiges, gut durchgeführtes Sommer- und Wintertraining auf der Straße sowie in der Halle ist die beste Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme an Radrennen.

Man unterscheidet Rundstreckenrennen, Eintages-, Straßenrennen, Etappenfahrten, aber auch Einzel-, Paar- und Mannschaftszeitzeitfahren.

nach oben ⇑

Weblinks:

Breitensport-Links:

BDR Breitensportkalender (Online-Version)

Nordcup-Radmarathon

Helmuts-fahrrad-seiten

Radrennen-Links:

rad-net: Amtliche Bekanntmachungen

rad-net: Ausschreibungen

rad-net: Ranglisten

rad-net: Ergebnisse

nach oben ⇑