Radsportlerin des Jahres 2018

Sandra Wöbse (RSV Husum/Kieler RV) ist überraschend zur Radsportlerin des Jahres 2018 in Schleswig-Holstein gewählt worden. Die RTF-Fahrerin setzte sich beim Tag der Meister des Radsportverbandes Schleswig-Holstein am 09.Febuar 2019 im "Haus des Sports" in Kiel gegen die beiden Mitkandidaten Cordula Neudörffer (RSC Kattenberg) und dem amtierenden Deutschen Meister (Sen.4) Jochen Keiler (Athletico Büdelsdorf) durch.
Die Siegerin und Super-Finisherin im Nord-Cup und Finisherin im Deutschland-Cup, die auch das Radsportabzeichen Gold errang und kam mit ihrer sportlichen Leistung auf Platz 5 in der RTF-Landeswertung 2018 kam, erhielt 61 Stimmen.
Zweiter wurde mit 47 Stimmen Cordula Neudörffer (RSC Kattenberg), eine der besten Cross-Seniorenfahrerin in Deutschland. Der dritte Platz ging mit 42 Stimmen am den amtierenden Deutschen Meister der Senioren 4-Klasse Jochen Keiler (Athletico Büdelsdorf).