Nord- und Landesmeisterschaft 2018 in Lübeck

Die diesjährige Nord- und Landesmeisterschaft 2018 im Einzelzeitfahren und Einer Straßen-Fahren findet am 05. und 06.Mai 2018 in Lübeck statt. Mit den Ortschaften Groß Grönau (Einzelzeitfahren) und Rieps (Einer Straße) haben wir zwei Startorte ...

 ... die für die Teilnehmer verkehrstechnisch günstig an der A20 liegen. Erstmals haben sich die Nordverbände, Bestehend aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern am 02.Februar 2018 bei einer Verbandstagung auf die gemeinsame Ausrichtung der Meisterschaften geeinigt. Federführend wird das Radsport Team Lübeck die Meisterschaften ausrichten. Die vier Nordverbände unterstützen die Veranstaltung mit Helfern. Die Anzahl der Helfer, ist abhängig von der Mitgliederstärke der Verbände. Ein Großteil der Helfer stellen die beiden großen Radsportverbände Hamburg und Schleswig-Holstein. Die kleinen Radsportverbände Bremen und Mecklenburg-Vorpommern stellen somit ein kleineres Kontingent an Helfern. Warum Lübeck? - Weil Lübeck für alle vier Verbände zentral liegt. Mit Bremen im Westen, Greifwald im Osten, Flensburg im Norden haben alle Teilnehmer eine Anreise von etwa 200 Kilometer. Mit dem "Großen Preis zu Lübeck gibt es ein 2016 ein Straßenrennen im mecklenburgischen Rieps, dass auch für die Nord- und Landesmeisterschaft 2018 mit einer Streckenlänge von 8,4 Kilometer geeignet ist. Auf dem welligen Rennkurs wird es wieder einen interessanten Renntag am 06.Mai 2018 in Rieps geben. Für die Meisterschaft 2018 wurden die einzelnen Rennen auf Meisterschaftslänge erweitert. So wird das Hauptrennen der Männer Elite-Klasse über 109,2 Kilometer (13 Runden) ausgetragen. Der Renntag in Rieps beginnt um 09:00 Uhr mit den Rennen der Jugendklassen U11, U13 und U15 und endet mit der Polizeimeisterschaft (33,63 km) gegen 17:20 Uhr. Das Einzelzeitfahren der Nord- und Landesmeisterschaft 2018, welches immer am ersten Samstag im Mai stattfindet, sollte für die Teilnehmer auch in der näheren Umgebung von Lübeck stattfinden. Und so sind wir in der Gemeinde Groß Grönau, südlich von Lübeck direkt an der A20 fündig geworden. Auf einem 5,8 Kilometer langen leicht welligem Rundkurs werden die Meister im Einzelzeitfahren ermittelt. Am Samstag beginnt der Renntag um 13:00 Uhr. Zur Zeit läuft für das Einzelzeitfahren noch das Genehmigungsverfahren der Ordnungsbehörde.

Weitere Informationen zur Nord- und Landesmeisterschaft 2018 gibt es in Kürze hier auf unserer Internetseite.