Marc ist auf der H-B-K-Strecke

Start zu HBK

Heute Morgen ging das Feld von knapp über 100 Teilnehmern auf das 5. Super-Brevet Hamburg-Berlin-Köln-Hamburg.
Diesmal ist Marc Jansen in den RST-Farben dabei und ging um 6.00 Uhr mit dem internationalen Starterfeld auf die Strecke.
Richtung Berlin geht es mit leichtem Rückwind bis nach Nauen, von dort folgt dann die zweite Etappe des Tages bis nach Ditfurth bei Quedlinburg.
Mein Posten ist diesmal im Helfer-Stab der Veranstaltung und so werde ich Marc und seine Mitstreiter dann ab morgen Abend in Messignhausen bei Brilon empfangen.
Die Runde hatte ich bereits Anfang Juli im Anschluss an unser Brevet zusammen mit Michael Nagel als letzte Kontrollfahrt absolviert.
1527 Kilometer und weit über 10.000 Höhenmeter waren auf die Randoneure, mit der Königsetappe von Messignhausen nach Rösrath bei Köln.

Thomas L.